Am kommenden Freitag startet die nächste Ausbildungsstaffel der Reittherapie Ausbildung.

Das erste Wochenende steht unter dem Thema:

Neuanfang, Reiten mit Feldenkrais, Wahrnehmen und Bewegung spüren

– Einführung Feldenkrais
Wer war Moshé Feldenkrais und nach welchen Anschauungen agierte er. Wie können wir diese Methode für unsere Arbeit in der Reittherapie nutzen? Warum ist die Feldenkrais Arbeit eine Lehrmethoden, ein pädagogisches Konzept und keine Therapie?

– Feldenkrais Übung für das Becken und den Rücken – Partnerarbeit
Wie genau können Bewegungen erspürt werden und was kann ich als zukünftiger Reittherapeut daraus lernen? Wie bewegt sich mein Gegenüber? Wie bewege ich mich? Wie bewegt sich mein Pferd? Feines Erspüren und achtsames Arbeiten…

– Feldenkrais Übung portieren auf das Reiten
Wir nutzen die erste Feldenkrais-Übung die wir im Raum erforscht haben, für die Arbeit mit dem Pferd und überprüfen, wie sich unsere Bewegung auf die Bewegung des Pferdes auswirkt. Ob sich unser Kontakt im Rücken des Pferdes verändert und wie wir mehr und mehr in Verbindung kommen mit dem Pferd und seinen Bewegungen.

– Neuanfang – systemisches Arbeiten mit Gefühlen
Neuanfänge sind mit vielen verschieden Gefühlen verknüpft. Angst, Aufregung, Interesse, Freude, Sicherheit – Unsicherheit, Klarheit uvm. wir gehen auf die Suche nach all diesen Gefühlen, finden Symbole und verbinden uns mit diesen Gefühlen um uns selbst klar zu werden – was trifft mich, wo stehe ich und wo bin ich stabil. Diese Momentaufnahme nutzen wir um als Gruppe zu wachsen.

– Begegnung mit Pferden – Einführung in eine erste Therapiestunde oder in Kontakt kommen mit Pferde mit Rollenspiel…
Ja, wir sind Pferdeleute, haben schon lange Kontakt mit diesen Wesen, deshalb fällt es uns oft schwer nachzuvollziehen, wie sich ein Mensch fühlen mag, der diesen Kontakt und diese Sicherheit im Umgang mit den Pferden noch nicht hat. Durch ein Rollenspiel, erforschen wir die Pferde neu und lernen sie auf anderen Ebenen kennen. Wir setzten uns in Bezug zu den Pferden und erspüren Gemeinsamkeiten und Charaktereigenschaften.

Los geht´s !!!